Fahrtspiel Lauftraining – Wie geht’s?

Fahrtspiel Lauftraining - Drüber nachgedacht

Fahrtspiel Lauftraining – Wie geht’s?

Fahrtspiel Lauftraining – Wie geht’s? Fahrtspiel- Fartlek – Intervalltraining In diesem Post findest Du 5 Videos zu dem Thema zur Erklärung, zur Motivation zum anschauen 🙂

Dieser Post besteht aus 4 Teilen:

  1. Fahrtspiel Laufen – Ein Mentaltraining? (vorheriger Post)
  2. Fahrtspiel Lauftraining-Wie geht’s? (dieser Post)
  3. Unterschied Fahrtspiel / Intervalltraining (nächster Post)
  4. Meine Erfahrung mit Fahrtspiel und Intervalltraining (nächster Post)

Heute ist ein guter Tag zum Videos schauen. Es schneit, was herunter fallen kann. Mein Trainingsplan sagt Pause. All das führt zu einem Post über ein paar Videos zum Thema: „Fahrtspiel Lauftraining“

Video 1: Annas schnelle zehn Kilometer – Folge 4: Intervalltraining

Gleich zum ersten Video haben wir die Anleitungen der Stars. Doc Marquardt erklärt die Trainingsmethode auf dem Youtube Kanal von Achim Achilles.

Das Ganze hat noch nicht viel mit meinen Fahrtspiel Erfahrungen zu tun. Aber für einen Anfängerüberblick ist es ein gutes Video.

Video 2: Intervalltraining im Ausdauersport (Teil 1): Hochintensive Intervalle

Der erste Teil des zweiteiligen Youtube Beitrags über die Trainingsspielart „Hochintensive Intervalle“ liefert ein paar theoretische Einblicke in das Thema Intervalltraining. Ich als Gerneläufer kann nichts mit 4 Minuten Training anfangen 🙂

Video 3 :Intervalltraining im Ausdauersport (Teil 2): Hochintensive Intervalle in der Praxis

Der erste Teil des zweiteiligen Youtube Beitrags über die Trainingsspielart „Hochintensive Intervalle“ gibt ein paar Beispiele, wie man es ins eigene Training einbauen kann.

Video 4: Fartlek – A Great Running Workout Where You Play With Speed

Jetzt wirds sympatischer 🙂 Er rennt draußen. Er rennt gerne. Er ist ein Läufer wie Du und ich …

Video 5: HOW TO RUN A FARTLEK WORKOUT!

Zum Schluss noch ein Motivator 🙂

One minute faster – one minute slower – so kann das ausschauen …

(Das Video rauscht ein wenig … aber die Bilder reichen alle mal)

Ich mag Videos

Auch wenn ich sicher nicht jedes Video komplett anschaue, aber gerade um einen Überblick über ein Thema zu bekommen, sind es oft gut investierte Minuten.

Dazu sind Videos aber auch ein großer Antreiber. Wenn ich darin hoch motivierte Läufer in bester Körperhaltung rennen sehe, dann hält es mich auch kaum mehr drinnen 🙂

Wie geht es Dir mit dieser Art Videos?

Motivieren sie oder langweilen sie eher?

Ich wünsch Dir das Beste ... Bis zum nächsten Mal! Dein Hans [ ツ ]

3 Gedanken zu „Fahrtspiel Lauftraining – Wie geht’s?“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.