Archiv der Kategorie: Motivation

Motivatoren, Coaches, Techniken

Maslowscher Auftrag an mich als Läufer für das neue Jahr 2017

Maslowscher Auftrag – gibt es so was? Gibt es einen Auftrag an mich als Läufer für 2017? Bei meinem letzten Lauf dieses Jahr kamen mir so ein paar Gedanken 🙂

Ich glaube die meisten von uns bewegen sich an der Spitze dieser sicher vereinfachten Darstellung über das Leben, die Abraham Maslow in der ersten Hälfte des 20ten Jahrhunderts entwickelt hat. Gerade in ihrer Einfachheit ist sie aber auch als Mahnung zu verstehen, zu erkennen, wie gut es uns geht.

Und all das wiederum ist in Zeiten der Schwermut ein Auftrag für 2017. Ich will zeigen, dass unsere Freiheit, unsere Kultur, unsere Welt, unser Läuferdasein, unser „Leben und Leben lassen“ etwas Gutes ist.

Morgenlauf! 10 Dinge, die helfen -TROTZDEM – um 5 Uhr aufzustehen!

Morgenlauf! 10 Dinge, die helfen -TROTZDEM –  um 5 Uhr aufzustehen! Guten Moagähhhn!   Drrrhhh Drrrhhh Drrrhhh – Was war das? Wahh der Wecker?! Drrrhhh Drrrhhh Drrrhhh – Wo ist er denn? Ich taste – Ich suche das Smartphone – Verzweiflung! Drrrhhh Drrrhhh Drrrhhh – Blick drauf und wegwischen – Aus.   Dann herrscht plötzlich … Morgenlauf! 10 Dinge, die helfen -TROTZDEM – um 5 Uhr aufzustehen! weiterlesen

42,195: Warum wir Marathon laufen und was wir dabei denken von Matthias Politycki

Laufbuch: 42,195: Warum wir Marathon laufen und was wir dabei denken von Matthias Politycki Eine Laufpause ist auch eine gute Gelegenheit ein paar motivierende Gedanken aufzusaugen. Das Buch „42,195: Warum wir Marathon laufen und was wir dabei denken“ von Matthias Politycki ist dafür genau das richtige. Es macht Spaß auf ganzer Linie, sich selber zu … 42,195: Warum wir Marathon laufen und was wir dabei denken von Matthias Politycki weiterlesen

Eine Stunde am Sonntag Morgen – Mitte Januar

Eine Stunde am Sonntag Morgen – Mitte Januar   Die Vögel meinen wohl es ist schon Frühling. Tatsächlich erscheint dieser Morgen, wie alle Morgen in den letzten Wochen, nicht nach Mitte Januar. Es zwitschert und pfeift um mich herum. Die Vögel singen um die Wette und wahrscheinlich sind es wieder die übermütigen Männchen, die dabei … Eine Stunde am Sonntag Morgen – Mitte Januar weiterlesen

Der Läuferblickwinkel – Oder Positiv Denken ganz automatisch

Der Läuferblickwinkel – Oder Positiv Denken ganz automatisch   In den letzten Wochen war das Wetter traumhaft. Winter sieht ein wenig anders aus – ich weiß 😉 und trotzdem ist es für das Gemüt eine unheimliche Wohltat die Sonne zu sehen und ihre Wärme zumindest zu erahnen. Es viel mir ganz leicht voller Glück durch … Der Läuferblickwinkel – Oder Positiv Denken ganz automatisch weiterlesen