Archiv der Kategorie: Laufmekka

Meine schönsten Laufstrecken

Herbstzeit ist Planungszeit – oder vom Sähen und Ernten eines Läufers

Herbstzeit ist Planungszeit Der Sommer ist vorbei und damit auch die Urlaubszeit. Die ersten Nebelschwaden durchziehen das Tal in der Früh und nach dem Aufstehen merke ich gleich zu Beginn meines Morgenlaufs, dass es ja noch richtig dunkel ist! So wie jetzt im Job wieder alles hoch läuft, so wetzt auch der Läufer seine Visionen. … Herbstzeit ist Planungszeit – oder vom Sähen und Ernten eines Läufers weiterlesen

Morgenlauf in (un)bewegten Bildern

Filmen macht Spaß! Und es ist alleine schon eine Meditation, wenn ich mich meine selbst auferlegte „eine Minute“ auf ein Bild konzentriere. Und dann kommen diese wunderbaren (also ich finde sie wunderbar :)) Bilder heraus!   Im Originalton um 5 Uhr Früh. Der Gesang des Morgens, wenn der Läufer alleine ist in Wald und Flur … Morgenlauf in (un)bewegten Bildern weiterlesen

Eine Stunde am Sonntag Morgen – Mitte Januar

Eine Stunde am Sonntag Morgen – Mitte Januar   Die Vögel meinen wohl es ist schon Frühling. Tatsächlich erscheint dieser Morgen, wie alle Morgen in den letzten Wochen, nicht nach Mitte Januar. Es zwitschert und pfeift um mich herum. Die Vögel singen um die Wette und wahrscheinlich sind es wieder die übermütigen Männchen, die dabei … Eine Stunde am Sonntag Morgen – Mitte Januar weiterlesen

Biel 2013 – Mein grandioses Lauferlebnis dieses Jahr

Biel 2013 – Mein grandioses Lauferlebnis dieses Jahr Ungefähr vor einen halben Jahr war ich durch. Das große Vorhaben „Biel 2013“ war Geschichte. Es ist seitdem meine „grandiose Geschichte 2013“. Seit dem Schwebe ich 🙂 Ganz leise war das Ziel plötzlich erreicht und es dauerte bis heute, dass ich diesen Lauf in der Rückschau zusammenfassen … Biel 2013 – Mein grandioses Lauferlebnis dieses Jahr weiterlesen